Es waren einmal

1. Eine Initiative der lokalen Agenda 21 „ 50 Öko- Audits für Frankfurt“

- Mitglied konnten Frankfurter Unternehmen werden, die Umweltmanagementsysteme eingeführt hatten und Zertifizierung nach EMAS oder DIN ISO 14001 anstrebten

- Teilnehmer in der Runde waren Vertreter der Unternehmen, der Stadt/ Umweltamtes, der IHK; juristische Personen

- Initiator war die Stadt Frankfurt a. M. (Umweltdezernent Tom Koenigs)

- Schirmherrschaft: Oberbürgermeisterin Petra Roth

- Gastgeber und Moderator waren das Umweltamt der Stadt Frankfurt am Main

2. Der Umweltstammtisch in Offenbach

- jeder konnte kommen, ob Unternehmensvertreter, Privatperson, Berater etc

- natürliche Personen

- offene Diskussionen zu Umweltschutzthemen

- Initiatoren waren Jürgen Hirsch und Wilhelm Schöneberger.

Mit der Gründung des Umweltforums Rhein Main e.V. am 11.09.2001 sind die beiden o.g. Initiative darin aufgegangen. Seitdem gab und gibt es zahlreiche Projekte und Veranstaltungen, mit denen das Umwelforum von damals 40 auf heut über 150 Mitglieder angewachsen ist.

Diese Website benutzt Cookies zur optimierten Darstellung der Inhalte für unsere Besucher. Personenbezogene Daten werden in diesen Cookies nicht gespeichert. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.privacy policy.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk