Gemeinsame Veranstaltung des Klima-Bündnis und des UFoRM

Logo XPRESS27.12.2019 

Gemeinsam mit der Europäischen Geschäftsstelle des Klimabündnis e.V. lädt das Umweltforum Rhein-Main e.V. zur ersten Frühjahrsveranstaltung im neuen Jahr ein. In einem XPRESS Co-creation Workshop wird

"Die Rolle des Beschaffungswesens für den Klimaschutz"

diskutiert und in zwei Workshops Möglichkeiten und Maßnahmen erarbeitet.

Die Veransatltung findet statt

  • am 02.03.2020, um 13:30 Uhr,
  • Frankfurter Umweltamt,Raum 32
  • Galvanistraße 28, 60486 Frankfurt

Das Beschaffungswesen bietet enorme Potenziale bei der Förderung von Maßnahmen für den Klimaschutz. Im Rahmen des EU Projektes "XPRESS" laden wir am 02. März 2020 Vertreter von Städten und Gemeinden sowie Unternehmen ein um Herausforderungen und Chancen der nachhaltigen Beschaffung für Kommunalverwaltungen und Unternehmen gemeinsam zu diskutieren.
Das Programm gliedert sich in Vorträge, zwei Workshops und ein anschließendes get together mit Speisen und Getränken. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm können Sie hier herunterladen.

Wir empfehlen die Anreise mit der S-Bahn via Frankfurt-Westbahnhof. In begrenztem Umfang gibt es auch Parkplätze im Innenhof und in der Tiefgarage des Umweltamts.

Anmeldung unter: https://forms.climatealliance.eu/en/xpress-co-creation-workshop/form.html

 

 

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies zur optimierten Darstellung der Inhalte für unsere Besucher. Personenbezogene Daten werden in diesen Cookies nicht gespeichert. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.privacy policy.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk